gebürstetes Blech
Blechbearbeitung
Newsletter

01/2018

Liebe Kunden,

zuallererst: Wir wünschen Ihnen ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr, verbunden mit einem herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit bisher! Bei uns startet 2018 gleich doppelt erfreulich – die Geschäftslage entwickelt sich, und wir uns mit ihr:

  1. Mit einem Neuzugang in unserem Maschinenpark im Februar professionalisieren wir uns weiter beim Finishing: Unsere neue Lamellen-Entgratmaschine entfernt dank einer integrierten Schleifeinheit hochstehende Grate noch besser als bisher. Zusätzlich bietet sie die Option, die Teileoberfläche gleichzeitig mit einem Schleif- oder Bürstenfinish zu versehen.
  2. Wir arbeiten intensiv daran, die organisatorischen Voraussetzungen für unsere künftige Weiterentwicklung zu schaffen. Unser nachhaltiges Engagement zeigt nun Ergebnisse, und die Gespräche mit den zuständigen Behörden verlaufen positiv. Details können wir noch nicht verraten, nur soviel: So bald wie möglich soll eine bauliche Erweiterung helfen, unsere aktuelle Platz- und Terminsituation vor allem auch in Ihrem Sinne erheblich zu entspannen. Neben schnellen Lösungen für die nahe Zukunft planen wir gleichzeitig räumliche Reserven für künftige Investitionen, wie zum Beispiel für Vergrößerungen unseres Maschinenparks, für weiteres personelles Wachstum und auch für eine potenzielle Integration neuer Technologien.
  3. Personell vergrößern wir uns bereits jetzt kontinuierlich: Unsere Mitarbeiterzahl ist mittlerweile auf 130 angewachsen, Tendenz weiter steigend.

Mit freundlichen Grüßen und bis zum nächsten Mal

Präzision & Service – kraftvoll in Blech

EM Gerätebau GmbH

Ahornstraße 10 - 14
82291 Mammendorf

Fon: +49 (0)8145 921-302
Fax: +49 (0)8145 921-333
Mail: info@emg-gmbh.de

nach oben Sitemap © 2010 - 2019 EM Gerätebau GmbH |